Vorstellung des Gothicvereins Weltenfinsternis

Gothicverein Weltenfinsternis

Heute stelle ich euch den Gothicverein Weltenfinsternis vor. Dieser Verein setzt sich für Kinder auf Krebsstationen und Hospizen ein sowie gegen Intoleranz, Diskriminierung und Rassismus innerhalb der Gothic Szene.

Sie unterstützten den Bau des Kinderhospiz Mitteldeutschland, dass fast 6 Jahre gedauert hat.

Sie haben ein großes Herz für Kinder und geben schwerkranken Kindern eine Stimme.

Der Verein gründete sich 2011 und kämpfen gegen die Kinderarmut in Deutschland. Geben Unterstützung in Kinderkrebsstationen und Kinderhospizen. Außerdem sind die Ansprechpartner für Betroffene und deren Familie.

Ich finde dieses Engagement innerhalb der Gothic Szene sehr lobenswert und ich unterstütze diesen Verein, wo es mir möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.