SCHWARZSCHILD – Crowdfunding zum Debütalbum „RADIUS“

Nach dem erfolgreichen Release der Debütsingle „Bis zum Ende der Zeit“ im November 2016 wollen Schwarzschild jetzt den nächsten Schritt wagen und am 12.05.2017 ihr Debütalbum mit dem Titel „RADIUS“ veröffentlichen. Dafür haben Dino und Peter im letzten Jahr unzählige Stunden an den Songs geschrieben, aufgenommen und gemixt.

Bis auf das Mastering, für welches Jürgen Wirtz gewonnen werden konnte, wird das Debütalbum in kompletter Eigenregie produziert. Da für eine hochwertige Produktion neben dem Mastering weitere Kosten für Cover, Booklet und das Pressen anfallen, setzten SCHWARZSCHILD nun in Form eines Crowdfundings auf die Unterstützung der Fans und weiteren Musikliebhabern.

Unterstützen könnt ihr das Synth-Pop Duo aus dem Ruhrgebiet ganz einfach auf unserer Startnext Seite. Dabei haben Dino und Peter viele kreative Dankeschönpakete für eure Unterstützung zusammengestellt, sodass auch wirklich für jeden Geldbeutel etwas dabei ist: Lasst euch eure persönliche Schwarzschild Mailbox-Nachricht sprechen, nehmt an einem exklusiven Meet & Greet vor dem Release Konzert in Oberhausen teil, geht mit Schwarzschild zusammen Abendessen oder bucht die Jungs für euer eigenes Schwarzschild Konzert.

Schwarzschild freuen sich auf eure Unterstützung! Direkt zur Crowdfunding Kampagne geht es hier: https://www.startnext.com/schwarzschild-debutalbum.

Auf bald
Eure BlackRose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.