Redakteure/Fotografen (Hobby) gesucht!

Du möchtest Teil vom Dark Exit Webzine werden? Nichts leichter als das!

Aus der Szene, für die Szene bieten wir seit März 2014 interessante Beiträge über persönliche Festival- und Konzerterlebnisse, Shopvorstellungen, das schwarze Leben an sich und interessante News aus den Bereichen Gothic, Cyber, Dark Wave, Electro, Punk, Batcave, Steampunk, EBM, Metal, Mittelalter und vieles mehr! Dabei umfassen wir alle Themenfelder aus Lifestyle, Musik, Fashion & Kultur.

Wenn du ausreichend Zeit hast und richtig gut schreiben kannst sowie sehr zuverlässig bist, dann wirst du dich bei uns sehr wohlfühlen. Zudem kannst du dir deine Zeit frei einteilen.

Deine Funktionen:

  • regelmäßige Erstellung von neuen Artikeln inkl. eigener Bilder (Unique Content)
  • eigenständige Themenrecherche
  • Festival- bzw. Konzertberichterstattung inkl. hochwertiger Fotos
  • Erstellung von Musik- und Buchrezensionen
  • Interviews mit Bands bzw. Autoren

 

Unsere Anforderungen an dich:

  • sehr gute Rechtschreibkenntnisse mit einer interessanten Ausdrucksweise 
  • ein überdurchschnittliches Wissen über einen oder mehrere dieser Bereiche:
    Metal, Gothic, Mittelalter, Dark Fashion, Dark Wave, Electro, Punk, Batcave, Cyber, Steampunk oder EBM
  • Selbstständigkeit, Kreativität und hohe Motivation
  • Mind. 2 – 4 Beiträge im Monat (ohne Vorberichte)
  • Eigenständige Akkreditierungen für Veranstaltungen in deiner Nähe inkl. Erstellung des Vorberichts

 

Das bieten wir dir:

  • die Möglichkeit zur kostenlosen Teilnahme an Festivals und Konzerten (an Berichterstattung gebunden)
  • Erhalt neuester Alben und Singles weit vor Veröffentlichung
  • Mitarbeit in einem super Team mit viel Spaß 
  • Freie Zeiteinteilung
  • Promotion deiner Beiträge auf Facebook, Twitter und Google+
  • eigenen Zugang + Mail-Adresse
  • Aufwertung deines Lebenslaufes bzw. deiner Referenzen

 

Was musst du dafür tun? Sende uns einfach eine Nachricht an folgende Adresse: info@dark-exit.net. Wir freuen uns auf dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.